Startseite
Alle Therapieangebote / Übersicht
Allgemeinmedizin
Osteopathie
Homöopathie
Physiotherapie
Dyskalkulietraining
Ernährungsmedizinische Betreuung
Ergotherapie
Kiefergelenksbehandlung
Paarberatung
Weitere Therapieangebote Praxis Villefortgasse
Unser Team
Preise
Freie Kurs- und Therapieräume
Kooperationspartner

FDM Schmerztherapie
FDM FASZIENDISTORSIONSMODELL
„Das Fasziendistorsionsmodell (FDM) nach Stephen Typaldos ist eine besondere Betrachtungsweise von körperlichen Beschwerden wie z.B. Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen. Diese Beschwerden werden auf spezifische Verformungen oder Verdrehungen (Distorsionen) des Bindegewebes (Faszien) zurückgeführt. Mit der Rückführung des Gewebes in die Ausgangsposition verschwinden auch die Beschwerden oder werden zumindest deutlich gelindert.“ (Stephen Typaldos D.O., Das Fasziendistorsionsmodell (FDM), 2012, S.113)

Der FDM-Ansatz erweitert die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten, kann bei unterschiedlichsten Beschwerden des Bewegungsapparates angewandt werden und trägt somit zu einer effektiven Behandlung des Patienten bei.

Bei der Behandlung nach dem FDM werden die oben beschriebenen Distorsionen durch spezifische Handgriffe gelöst. Das Ziel ist eine anatomische Korrektur der Faszien. Nach dieser Behandlung kann mit einer Verbesserung der Belastbarkeit, der Beweglichkeit und/oder einer Schmerzreduktion gerechnet werden.

Anwendung bei:
Akuten Schmerzsymptomatiken
Schmerzen in der gesamten Wirbelsäule
Beschwerden in verschiedenen Gelenken ( Fuß, Knie, Schulter, Ellbogen,...)
Sportverletzungen (Muskelfaserrissen, Bänderzerrungen, Fuß umknicken,...)
Instabilitäten, Taubheitsgefühl
Kopfschmerzen
Ansprechpartner:
Ihr Ansprechpartner und FDM-Therapeut in unserer Praxis ist Sandra Kullnig.
Sandra Kullnig
Kontakt:
Telefon +43 699 12 11 65 91
Weitere Informationen >hier
Bobath Graz Umgebung

Größere Kartenansicht
StadtBranche.at Osteopathie