Startseite
Alle Therapieangebote / Übersicht
Allgemeinmedizin
Osteopathie
Homöopathie
Physiotherapie
Dyskalkulietraining
Ernährungsmedizinische Betreuung
Ergotherapie
Kiefergelenksbehandlung
Weitere Therapieangebote Praxis Villefortgasse
Unser Team
Preise
Freie Kurs- und Therapieräume
Kooperationspartner

Ergotherapie Graz
ERGOTHERAPIE in der Orthopädie und Neurologie
ERGOTHERAPIE und ORTHOPÄDIE:

In der orthopädisch-ergotherapeutischen Behandlung richtet sich der Fokus auf die Verbesserung des muskulären Zusammenspiels sowie der Bewegungsförderung im Schulter-Arm-Hand-Bereich. Ziele sind die größtmögliche Beweglichkeit in den Gelenken & die Förderung der Geschicklichkeit und Koordination der Muskulatur.
Folgende Techniken werden in der ergotherapeutischen Behandlung angewandt:

Gelenksmobilisationen für die Oberen Gliedmaßen
Weichteiltechniken nach der Autonomen Osteopathischen Repositionstechnik
Faszientechniken
Gelenksschutzmaßnahmen und Hilfsmittelberatung
Elemente und Techniken aus der Osteopathie
Narbenbehandlung

NEUROLOGIE und Ergotherapie:

Nach zentralen oder peripheren Schädigungen des Nervensystems hat die Ergotherapie das Ziel, physiologische Bewegungsabläufe im Besonderen der Oberen Extremität zu fördern und krankhafte Bewegungsabläufe zu hemmen.
Bei folgenden neurologischen Erkrankungen kann die Ergotherapie zum Einsatz kommen:

Schlaganfällen
Schädel-Hirn-Blutungen
Morbus Parkinson
Multiple Sklerose (MS)
Schädel-Hirn-Trauma
Querschnittlähmungen
Neurologische Störungen bedingt durch Tumore

Therapieziele in der Ergotherapie liegen in der Verbesserung der Beweglichkeit hinsichtlich der Grobmotorik, der Feinmotorik, der Wahrnehmungsverbesserung, sowie der größtmöglichen Selbstständigkeit im Alltag.

Um die individuelle Lebensqualität zu verbessern werden dem/der Patienten/Patientin Strategien bzw. Möglichkeiten aufgezeigt um den paretischen Arm wieder im Alltag einzusetzen. Es werden aber auch Fähigkeiten und Fertigkeiten trainiert die die Selbstständigkeit im häuslichen Umfeld fördern, hierzu zählt z.B. alltagsorientiertes Training hinsichtlich der Zubereitung einer Mahlzeit, der selbstständigen Durchführung der Körperpflege oder auch die Schulung beruflicher Aktivitäten.

„KOSTEN“ Ergotherapie
Das kostenlose Erstgespräch dient der:
individuellen Befundung und Testung
Erarbeitung eines Therapieplans
gemeinsamen Zielformulierung
Ergotherapie wird von AllgemeinmedizinerInnen oder FachärztInnen verordnet und kann somit auch von den Kassen teilübernommen werden.
Hierbei können wir Ihnen gerne behilflich sein, so dass Sie sich vollkommen auf Ihre Genesung konzentrieren können.
Ansprechpartner:
Ihr Ansprechpartner für Ergotherapie in unserer Praxis ist Eva-Maria Möseneder, BSc.
Eva-Maria Möseneder, BSc
Ergotherapeutin
Osteopathien i.A.
Kontakt: Telefon / E-Mail:
+43 664 44 66 959
Ergotherapie Graz
eva.maria.moeseneder@praxis-villefortgasse.at
Mehr Informationen zu Eva-Maria Möseneder >hier

Größere Kartenansicht
StadtBranche.at Osteopathie